Besuche

Aufgrund der aktuellen Situation um Corona besucht der Samichlaus die Familien nicht wie gewohnt in der eigenen Wohnung, sondern er wird sie vor dem Haus besuchen kommen. Auf ein Loben und Tadeln der Kinder wird der Samichlaus verzichten, er möchte nach der langen Zeit lieber mit den Kindern ein wenig plaudern. Die Besuche finden jeweils 3., 4., 5. und 6. Dezember zwischen 18:00 und 21:00 Uhr statt, eventuell (bei vielen Anmeldungen) bereits nach dem Samichlaus-Einzug.

Falls Sie den Besuch des Samichlaus wünschen, bitten wir Sie uns ein Mail zu schreiben an: mit Ihrer Adresse, dem Namen und dem Alter des (der) Kindes(r). Anmeldungen nehmen wir bis spätestens 19. November 2021 entgegen. Die genaue Zeit wird Ihnen nach dem alle Anmeldungen eingegangen sind mitgeteilt.

Der Samichlaus hört man von weitem, da er von den Trichlern und den Chlöpfern begleitet wird.

Wenn Sie die ehrenamtliche Arbeit der Mitglieder der Samichlause-Groppe Dierike unterstützen möchten, können Sie Knecht Ruprecht beim Adieu sagen ein Couvert mit einer Spende überreichen. Vielen herzlichen Dank.

Der Samichlaus besucht auch gerne die betagten Dorfbewohner.